sozial, engagiert, stimmungsvoll

Advent, Advent, - St. Helena Schule

Mehrere Klassen der berufsbildenden Schule St. Helena in Trägerschaft des Bistums Trier haben sich in der Adventzeit in verschiedenen sozialen Projekten engagiert. Die Vorbereitungen fanden in den Unterrichtsstunden statt. Die Klassen der Sozialassistenz Unterstufen A und B  bereiteten adventliche Meditationen  vor, um die Patienten des Brüderkrankenhauses  an zwei Abenden auf verschiedenen Stationen mit Text und Gesang in vorweihnachtliche Stimmung zu versetzen. Wie gut und wohltuend die Darbietungen für die Patienten waren, konnte man am Lächeln und den glänzenden Augen der Patienten ablesen.

Die Erzieherklasse Unterstufe B studierten Weihnachtslieder ein und sangen diese zur Finanzierung der eigenen Klassenfahrt auf dem Weihnachtsmarkt. Sie wollten jedoch nicht nur einen Gewinn für die Klasse erzielen, sondern auch anderen etwas zurückgeben. Deshalb besuchten sie das Demenzentrum Trier  und überraschten mit ihren weihnachtlichen Liedern die Klienten des Demenzzentrums Trier. Bei dem Ein oder anderen Lied kamen bei den Anwesenden Erinnerungen auf und es wurde singend und klatschend mit eingestimmt.

Die Klasse der Sozialassistenz Oberstufen B engagierte sich bei der Nothilfe in Trier und sammelte für die Nothilfe notwendige Gegenstände, halfen beim Ein- und Umräumen der Waren und backten Waffeln. Das Projektengagement der Klassen stieß bei allen Beteiligten auf großes Interesse und Begeisterung, machte Lust auf mehr und wurde sogar mit kleinen Geschenken belohnt.