Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Red Hand Day

Auch zum diesjährigen Aktionstag am 12. Februar nahm unsere Schule wieder am Red Hand Day teil. Der weltweite Aktionstag macht auf den Einsatz und das Schicksal von Kindersoldaten aufmerksam und fordert politische Entscheidungsträger auf, sich für eine Verbesserung des Kinderschutzes weltweit einzusetzen. Die Schülerinnen und Schüler brachten  dazu ihre rot bemalten Hände mit einer entsprechenden „Botschaft“ auf ein Blatt Papier- es kamen dabei 102 Hände zusammen, die an die Lokale Agenda 21 e.V. weitergereicht wurden.